v0rl.s-cars.com.ua

Im engeren Sinn versteht man Güter als Wirtschaftsgüter; diese werden über ihre Knappheit definiert (deshalb auch knappe Güter genannt): es handelt sich um ein Gut, das nicht zu jeder Zeit und an jedem gewünschten Ort in der gewünschten Qualität und Menge zur Verfügung steht.[2] Wichtige Eigenschaften von Wirtschaftsgütern sind die Tausch- und Marktfähigkeit.[3]

Comments